Tierkommunikation

 

Tierkommunikation ist ein mentaler Dialog zwischen Mensch und Tier der mittels Thelepathie, Gedankenübertragung, Gefühle funktioniert. Die intuitive Kommunikation, ist eine natürliche Fähigkeit, welche jedes Lebewesen besitzt. Leider vergessen oder verlernen wir dies in unserem Erwaschsen werden.

 

Die Tierkommunikation ist aber noch viel mehr als ein mentaler Dialog. Vielmehr eine universelle Sprache des Herzens, der Gefühle und der Seele zwischen Mensch und Tier.

 

Wo kann Tierkommunikation hilfreich sein?

 
Hast du Dir auch schon einmal gewünscht zu wissen was Dein Tier denkt oder Dir mitteilen möchte?

Gibt es ein Problem in der Mensch – Tier - Beziehung und du möchtest Wissen, wieso sich Dein Tier in bestimmten Situationen so verhält. Es kann oft nur um ein Missverständnis geben, das mittels einem thelepatischen Tiergespräch geklärt werden kann. Hier geht es auch um das gegenseitige Verständnis.Tiere sind eigenständige Lebewesen mit eigenen Wünschen und Bedürfnissen.

Dinge die für uns Menschen oft logisch sind, müssen nicht für unsere Tiere logisch sein!

Hast du spezielle Fragen zu Deinem Tier….

 

Grundbedürfnisse und Alltagsthemen

  •  Fühlt sich Dein Tier wohl zu Hause?
  • Passt der Tagesablauf?
  • Was liebt und was stört dein Tier zu Hause?
  •  Passt das Futter?
  • Passt der Schlafplatz?

Mensch - Tier - Beziehung

  • Wie empfindet Dein Tier für dich?
  • Welche Rolle nimmst du in der Beziehung zu deinem Tier ein, gibst du ihm Vertrauen und Sicherheit?
  • Spiegelt Dich dein Tier mit Verhalten oder Krankheiten und warum? Was will es Dir damit sagen und zeigen?
  • Wie könnt ihr zwei davon lernen?

Selbstentwickung des Tieres

  •  Wer sind Sie, warum sind Sie hier, wie Sie zu sich selbst stehen, welche Aufgaben brauchen und wollen sie?
  • Können Sie so sein wie Sie sind?
  • Herde, Sozialverhalten, soziale Kontakte, Persönlichkeitsentwicklung…?

Körperempfinden des Tieres

 

  •  Wie es Ihnen in Ihrem Körper geht?
  • Haben Sie Schmerzen, sind Sie müde oder fühlen Sie sich träge?
  • Was brauchen Sie um sich in Ihrem Körper wohl zu fühlen?

Missverständnisse klären

  •  Unklarheiten in der Mensch – Tier – Beziehung
  •   Wieso verhält sich Mein Tier in bestimmten Situationen so?
  •   Gegenseitiges Verständnis wieso Dinge so sind wie sie sind?
  •   Erklärung einer gewünschten Verhaltensänderung des Tieres
  •   Dinge die für uns logisch sind, müssen für unsere Tiere nicht logisch sein!

Bewältigung von negativen Erlebnissen

  • Tierheim
  •   Unfall
  •   Ausgesetzt
  •  Misshandlungen

Begleiten des Tieres in besonderen Situationen

  •  Umzug
  •   Neues Familienmitglied kommt ins Haus (Herdenverband)
  • Tierarztbesuch
  •  Urlaub

Sterbebegleitung

 

  •  Oft möchten Sie noch wichtige Dinge mitteilen, bestimmte Dinge noch erledigen
  •  Um einen Harmonischen Übergang zu stützen

Kommunikation mit verstorbenen Tieren

  •  Um noch wichtiges mitzuteilen, was nicht mehr gegangen ist.
  • Ein Tiergespräch ersetzt keine Vorstellung beim Tierarzt.

 

Du schickst mir per Mail (peko.energetik@gmail.com) oder telefonisch ein Foto Deines Tieres, auf dem man die Augen und den Kopf gut sieht, den Namen und das Alter Deines Tieres. Wenn eine Chipnummer vorhanden ist, bitte diese angeben.

Du kannst mir das Anliegen schildern, wenn Du möchtest, bzw was genau Du wissen willst.

Ich setze mich mit Deinem Tier in Verbindung und teile dir dies telefonisch oder persönlich mit.

 

Ein Tiergespräch ist keine Diagnosestellung und ersetzt keinen Tierarzt!